Pilotenbrillen bei Sonnenfinsternis?

Reichen Pilotenbrillen bei Sonnenfinsternis?

Anzeige

Es ist ein mächtiges astronomisches Schauspiel: die Sonnenfinsternis. Und da eine Sonnenfinsternis so selten ist, möchtest du sie verständlicherweise auch betrachten und so gut wie möglich im Gedächtnis behalten. Fragst du dich nun, ob Pilotenbrillen bei Sonnenfinsternis ausreichen, so gibt dir dieser Ratgeber hier Auskunft. Und weil es sich um so ein wichtiges Thema handelt, gibt es die Antwort schon einmal vorweg: nein. Warum das so ist, erfährst du hier.

Wie entsteht eine Sonnenfinsternis überhaupt?

Eine Sonnenfinsternis ist ein seltenes Phänomen, bei dem der Mond sich vor die Sonne schiebt. Entsprechend ist die Sonne nicht mehr oder teilweise nicht mehr sichtbar und wird durch den Mond verdeckt. Unterschieden wird zwischen totaler Sonnenfinsternis und partieller Sonnenfinsternis, bei letzterer ist der Mondschatten nur teilweise vor der Sonnenscheibe zu sehen und die Sonne wird entsprechend nicht ganz so stark abgedunkelt.

Dass dies überhaupt möglich ist, liegt an verschiedenen Faktoren. Grundsätzlich möglich ist es ohnehin nur in der Mondphase Neumond. Außerdem ist es ein relativer Glücksfall, dass die Größe des Mondes von der Erde aus betrachtet relativ gesehen so groß wie die der Sonne ist. Hier verbinden sich Abstand und Größe des Erdtrabanten und unseres Heimatsternes zum perfekten Schauspiel. Das wird sich in wenigen tausend Jahren sogar ändern, da der Mond sich von der Erde entfernt.

Der Mond kann sich außerdem nicht bei jedem Neumond zwischen Sonne und Erde schieben, denn er liegt nicht genau auf der gleichen Achse. Seine Ekliptikebene ist um 5° geneigt. Verdeckt der Mond die Sonne vollständig, so wirkt der Mondschatten größer als die Sonne und eine extreme Verdunklung ist erkennbar. Bei der partiellen Sonnenfinsternis hingegen wandert nur ein Halbschatten über die Erde.

Wie genau eine Sonnenfinsternis von der Erde aus aussieht, hängt auch von deinem genauen Standpunkt ab. Denn in jedem Land hast du einen anderen Blickpunkt auf die Sonnenfinsternis.
Auf die nächste totale Sonnenfinsternis in Deutschland etwa musst du noch ein bisschen warte, am 3. September 2081 ist es soweit.

Fliegerbrillen bei Sonnenfinsternis – was du bei einer Eklipse brauchst!

Im letzten Jahr gingen Bilder um die Welt wie US Präsident Donald Trump mit bloßem Auge in eine Sonnenfinsternis blickte. Den republikanischen Präsidenten solltest du dir aber keineswegs zum Vorbild nehmen und auch die besten Pilotenbrillen sind bei Sonnenfinsternis nicht ausreichend.

Denn keine normale Sonnenbrille der Welt reicht aus, um deine Augen bei Sonnenfinsternis zu schützen. Das ist extrem wichtig und du solltest keinesfalls in Versuchung geraten, mit Pilotenbrillen in eine Sonnenfinsternis zu schauen. Dafür sind die Gläser nicht gedacht und auch wenn dir die sehr gute Verdunklung das Gefühl gibt, du könntest einen Blick riskieren, solltest du es unbedingt unterlassen. Hornhaut, Netzhaut und Linse können durch den direkten Blick in die Sonne dauerhaften Schaden nehmen. Dein Auge funktioniert wie eine Optik und bündelt die Lichtstrahlen, was das Sonnenlicht selbst dann noch schädlich macht, wenn du es bei einer Finsternis subjektiv nicht als so furchtbar hell empfindest.

Dann nämlich musst du damit rechnen, dass du deine Fliegerbrille das nächste Mal auf dem Weg zum Augenarzt trägst.

Modisch musst du also auf Fliegerbrillen bei Sonnenfinsternis verzichten, stattdessen brauchst du eine spezielle Sonnenfinsternisbrille. Diese benutzt spezielle Filterfolien, um dir einen gefahrlosen Blick auf die Sonne zu ermöglichen. Diese Folierung ist auch der Grund, warum das Sonnenlicht durch die Brille bläulich erscheint. Infrarot- und UV-Strahlung werden durch diese Brillen aussortiert.

Naht eine Sonnenfinsternis, so sind diese Brillen problemlos bei jedem Optiker erhältlich, oftmals auch Beilagen in diversen Magazinen. Durch die reflektive Aluminiumschicht wird Licht nur im Faktor 1:100.000 an dein Auge gelassen – zum Vergleich: selbst Sonnenbrillen der Blendschutzkategorie 2 lassen 18 bis 43 Prozent durch. Du bist mit Lichtschutzbrillen also nicht ganz so modisch unterwegs wie du das mit Fliegerbrillen bei Sonnenfinsternis wärst, aber dafür sicher.

Hast du noch Alternativen? Natürlich, du kannst Schweißerglas der Stufe 14 und aufwärts benutzen. Du könntest auch eine Digitalkamera mit Stativ nehmen und bei geschlossener Blende und kurzer Belichtungszeit die Sonne über den Monitor beobachten und sogar fotografieren. Wirklich ansehnlich wird dies an einer Spiegelreflexkamera aber erst ab einer Brennweite von 200-400mm.

Und natürlich hast du noch eine andere Alternative: du könntest dir die Sonnenfinsternis auch einfach im Fernsehen oder Internet ansehen. Dann musst du nicht einmal zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein und kannst das Phänomen ohne Druck beobachten.

Andere, häufig als Alternative empfohlene Methoden wie verrußte Scheiben oder beschichtete CDs sind keinesfalls sicher.

Sicherheit geht vor gutem Aussehen

Die Gefahr, bei Sonnenfinsternis Schäden am Auge davon zu tragen, ist zwar auch nicht höher als bei normal scheinender Sonne, doch dafür würdest du an normalen Tagen kaum auf die Idee kommen, mehrere Minuten in die Sonne zu starren. Dein Körper würde dich mit einem scharfen Augenschmerz warnen und davon abhalten, bei einer Sonnenfinsternis würdest du im schlimmsten Falle die Netzhautschäden erst Stunden später bemerken.

Denk also daran, dass du auch nach der Sonnenfinsternis noch gut sehen möchtest, Fliegerbrillen sind bei Sonnenfinsternis einfach nicht dafür geeignet, deine Augen zu schützen. Trag sie gerne auf dem Weg zur Location, wo du die Eklipse mit deinen Freunden und Lieben beobachten möchtest und setze sie direkt nach der Sonnenfinsternis wieder auf.
Nur weil eine Sonnenbrille von Piloten über den Wolken getragen wird, ist sie noch lange nicht dafür geeignet, direkt in die Sonne zu schauen. Und genau das würdest du bei einer Sonnenfinsternis auch machen. Aber um dir bis dahin Gedanken zu machen, hast du ja noch bis zum Jahr 2081 Zeit…

Letzte Aktualisierung am 7.07.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Anzeige

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen: 5,00 von 5)
Loading...

Comments are closed.