Brillenbox

Nicht nur Schutz und Staubfänger: die Brillenbox

Anzeige

Du bist Besitzer einer tollen Sonnenbrille und suchst nach einer passenden Aufbewahrung? Eine gute Idee. Eine Brillenbox oder -hülle hat gleich mehrere Vorteile:

  • sie schützt die Brille vor eventuellen Beschädigungen
  • macht sie in Tasche oder Rucksack jederzeit gut auffindbar
  • nimmt ein Pflegetuch zum Säubern auf
  • sieht einfach stylisch aus

Brillenhülle versus Brillencase

Natürlich gibt es auch bei der Brillenaufbewahrung verschiedene Varianten, die sich zuerst in Brillenhülle und Brillencase unterscheiden lassen. Der Unterschied der beiden Modelle besteht darin, dass die Brillenhülle weich und anschmiegsam ist und sich vor allem auch in kleinere Taschen legen lässt. Das Brillencase ist im Unterschied dazu starr, etwas höher in der Form und wird mit einem Schnappverschluss geschlossen. Das Brillencase eignet sich dank der Größe eher für den Cityshopper oder einen Rucksack. Vom Inhalt her lassen sich in den weichen Hüllen mehr die kleinen Gestelle verstauen, während in das Case die größeren Formate gut Platz finden.

Brillenboxen für zwei, vier, sechs oder mehr Brillen

Solltest du begeisterter Sammler von Brillen sein, bietet sich dir als dritte Variante eine Brillenbox für zwei, vier, sechs oder mehr Brillen an. Diese Boxen sind ähnlich wie Uhrenboxen gestaltet, meist durchsichtig, damit du die Brillengestelle jederzeit im Blick hast und verfügen über einzelne Felder oder Etagen, in denen die Brillengestelle aufbewahrt werden. Gerade auf der Kommode oder auf den Arbeitstisch kommen die Boxen hervorragend zur Geltung und geben deinen Wohnräumen einen wertigen Anstrich.

Brillenbox aus verschiedenen Materialien

Brillenboxen können aus verschiedenen Materialien hergestellt sein, die kleinen weichen Modelle sind meist aus Kunstleder oder aus Leder gefertigt. Die robusten Hartschalenmodelle weisen dagegen als Material einen hochwertigen Kunststoff auf. Die elegant geformten Aufbewahrungen für Schreibtisch oder Kommode können ebenfalls aus Kunststoff oder auch als Plexiglas bestehen. Die besonders hochwertigen Modelle sind sogar aus Klavierlack oder aus edlem Holz hergestellt. Mitunter weisen diese Varianten zusätzlich edle Verzierungen auf.

In vielen tollen Farben

Natürlich kannst du dein neues Case für Sonnenbrillen & Co. in vielen tollen Farben ordern. Neben den Klassikern Weiß und Schwarz gibt es die Modelle in allen erdenklichen Nuancen sowie ebenfalls in vielen Mustern wie Blumen, grafischen Musterungen oder mit Fantasiemustern sowie mit Tieren. Brillenboxen für den Nachwuchs warten dagegen mit zauberhaften Szenen aus bekannten Filmen und Büchern auf.

Die Preise einer Brillenaufbewahrung

Von kostenlos bis zu mehreren Hundert Euro: Bei den Preisen die Hüllen betreffend gibt es einen breiten Spielraum. Während es die weichen Hüllen bei vielen Optikern sogar kostenlos zur neuen Brille dazugibt, kann es sein, dass du für die außergewöhnlich schönen Modelle aus edlen Hölzern oder aus Klavierlack einige Hundert Euro kalkulieren musst. Selbstverständlich kannst du die Brillenboxen für vier oder sechs Brillen, die aus hochwertigem Kunststoff oder aus Plexiglas bestehen, auch für ein wesentlich geringeres Entgelt ordern. Entscheide daher einfach nach dem Geschmack oder dem dir zur Verfügung stehenden Budget, für welche der Varianten du dich dann entscheidest. Du kannst dir deine neue Brillenaufbewahrung übrigens sogar schenken lassen: von den Eltern oder den besten Freunden.

Die perfekte Geschenkidee: Brillenbox als Präsent weiterreichen

Damit ist es natürlich klar, dass sich eine Brillenaufbewahrung ebenfalls perfekt als Geschenkidee eignet. Kennst du also nette Menschen, die eine Brille tragen oder eine Sammelleidenschaft für Brillen aufweisen, solltest du als Geschenk an eine der Brillenboxen für zwei, vier, sechs oder mehr Brillen denken. Garantiert machst du ihm oder ihr damit eine Riesenfreude. Als Anlass für das Präsent kommen gleich mehrere Daten in Frage. Du kannst die Aufbewahrung für Brillen oder für Sonnenbrillen zum Geburtstag überreichen oder du wählst als Anlass das kommende Weihnachtsfest. Ebenfalls gut geeignet sind die Geschenke für den Einzug in die neue Wohnung oder als für den Start in den Beruf.

Von verschiedenen Herstellern

Beim Kauf einer Brillenaufbewahrung für dich oder jemand anderes hast du verschiedene Varianten. Zum einen kannst du das oder die Modelle im Handel kaufen oder alternativ im Internet bestellen. Die mit Abstand größte Auswahl gibt es natürlich im Internet. Dabei schaust du dir die Seiten an, die du über die Suchleiste findest und wählst einen deiner bevorzugten Hersteller aus. Gute Hersteller von Brillenboxen sind Docooler, Rosenice oder Fielmann. Meist werden die Produkte im Internet übrigens nach den Bewertungen oder auch nach dem Preis ausgewählt.

Fazit

Eine Box für die Brille ist eine unverzichtbare Aufbewahrung, die zum einen deine schöne Seh- oder auch Sonnenbrille vor einer Beschädigung schützt, sie gleichzeitig jedoch auch so aufbewahrt, dass du sie jederzeit finden kannst, vor allem wenn das Case bunt und auffallend gestaltet ist. Im Handel stehen dir eine Fülle an Varianten und Farben sowie Materialien zur Auswahl zur Verfügung, sodass du ganz nach Geschmack entscheiden kannst. Bei den Boxen für vier, sechs oder mehr Brillen handelt es sich um Modelle, die vor allem für alle Sammler in Frage kommen. Daher sind diese Produkte ebenfalls wunderbare Geschenke für liebe Freunde, für gute Bekannte oder auch für die Kollegen.

Letzte Aktualisierung am 31.10.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 


Anzeige

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen: 5,00 von 5)
Loading...

Comments are closed.