Herrensonnenbrille

Welche Herrensonnenbrille passt zu mir?

Anzeige

In den letzten Jahren ist die Herrensonnenbrille zu einem unverzichtbaren Accessoire für modebewusste Männer geworden. Die Auswahl an verschiedenen Formen, Farben und Designs ist riesig und die Entscheidung, welche Brille zu tragen, kann daher nicht immer einfach sein.

In diesem Artikel geben wir Dir einige Tipps, worauf Du bei der Auswahl Deiner Herrensonnenbrille achten solltest.

Gesichtsform

Die Form deines Gesichts ist entscheidend dafür, welche Sonnenbrille dir steht. Die meisten Menschen haben eine ovale, runde oder herzförmige Gesichtsform. Wenn du dir unsicher bist, kannst du dir bei einem Friseur oder einer Freundin helfen lassen.

Ovale Gesichter: Männer mit ovalen Gesichtern können fast jede Brille tragen. Sie sollten aber darauf achten, dass die Gläser nicht zu klein sind. Kleine Gläser betonen die Länge des Gesichts und sehen deshalb unvorteilhaft aus. Die beste Wahl für ovale Gesichter sind runde oder aviatorförmige Brillen.

Runde Gesichter: Männer mit runden Gesichtern sollten Brillen mit rechteckigen oder ovalen Gläsern wählen. Diese Formen lassen das Gesicht schmaler und länger wirken. Runde und ovale Brillengläser sollten vermieden werden, da sie das Gesicht noch runder erscheinen lassen.

Herzförmige Gesichter: Männer mit herzförmigen Gesichtern sollten Brillengläser wählen, die breiter als ihre Wangenpartie sind. Rechteckige und ovale Gläser sind ideal, da sie das Gesicht ausbalancieren. Runde Brillengläser sollten vermieden werden, da sie das Ungleichgewicht des Gesichts betonen.

Dreieckige Gesichter: Männer mit dreieckigem Gesicht sollten Brillengläser wählen, die breiter als ihre Schläfenpartie sind. Rechteckige und ovale Gläser sind ideal, da sie das Gesicht ausbalancieren. Runde Bezirke sollten vermieden werden, da sie den unteren Teil des Gesichts betonen. Brillengröße

Brillengröße

Die Brillengröße ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl der richtigen Herrensonnenbrille. Die Größe der Brille sollte zu Deinem Gesicht passen, damit Du sowohl gut sehen als auch gut aussehen.

Die idealen Proportionen für eine Sonnenbrille sind:

  • Die Gläser sollten die Augen vollständig bedecken.
  • Die Brille sollte nicht zu weit vom Gesicht abstehen.
  • Die Bügel sollten nicht zu lang sein. Die Sonnenbrille sollte also gut sitzen und bequem sein, damit Du sie den ganzen Tag über tragen kannst.

Wenn Du Dich unsicher bist, welche Brillengröße zu Dir passt, kannst Du Dich von einem Experten beraten lassen.

Farbe der Sonnenbrille

Die richtige Herrensonnenbrille kann einen großen Teil deiner Persönlichkeit ausmachen. Die meisten Menschen entscheiden sich für eine Farbe, die zu ihrer Persönlichkeit passt. Welche Farbe sollte deine Herrensonnenbrille also haben?

Eine gute Faustregel ist, dass dunklere Brillen für formellere Anlässe geeignet sind und hellere Brillen für lässigere Anlässe. Wenn du jedoch keine Ahnung hast, welche Farbe deine Brille haben sollte, gibt es ein einfaches Mittel, um herauszufinden, ob sie dir steht: Wenn du in den Spiegel schaust und dich selbst magst, dann steht die Brille auch dir!

Rahmenmaterial

Die Herrensonnenbrille ist ein Accessoire, das jedem Gesicht einen individuellen Touch verleiht. Damit die Suche nach der perfekten Brille nicht zur Qual wird, solltest Du auf das Material des Rahmens achten.

Für einen eleganten Look sind Metall- oder Acetat-Brillen ideal. Sie sind robust und gleichzeitig elegant und passen daher perfekt zu Anzügen oder Kostümen. Wer es lieber lässiger mag, der kann auch zu Brillen mit Kunststoffrahmen greifen. Diese sind leichter und dadurch sehr komfortabel zu tragen.

Glasarten

Bei der Auswahl der Gläser für deine Sonnenbrille solltest du vor allem auf die Beschichtungen achten. Polarisierte Gläser sind besonders beliebt, da sie ein besseres Kontrast- und Farberlebnis bieten. Gleichzeitig reduzieren sie die Blendung durch Lichtreflexe auf nasser Straße oder im Schneegestöber.

Autofahrer schwören außerdem auf diese Glasart, da sie die Sicht bei starker Spiegelung erleichtert. Die meisten Sonnenbrillen sind mit Kunststoffgläsern ausgestattet. Diese sind besonders leicht und kratzfest. Viele Modelle haben außerdem eine spezielle Beschichtung, die vor UV-Strahlen schützt.

Fazit

Letztendlich kommt es bei der Auswahl der richtigen Sonnenbrille für Herren vor allem darauf an, welcher Typ Du bist und welchen Stil Du bevorzugst. Dabei ist es wichtig, dass die Sonnenbrille zu Deinem Gesicht und Deiner Persönlichkeit passt. Wenn Du jedoch noch unsicher bist, welche Sonnenbrille am besten zu Dir passt, kannst Du auch einen Experten zurate ziehen.


Anzeige

Comments are closed.