Sonnenbrillen für Herren

Sonnenbrillen für Herren – Die neuesten Trends

Anzeige

Die neuesten Trends bei Sonnenbrillen für Herren sind so vielfältig wie die Männer selbst. Die einen bevorzugen klassisch-elegante Styles, die anderen bevorzugen sportlichere Varianten. Für alle, die auf der Suche nach der perfekten Brille sind, habe ich hier einige Tipps und Empfehlungen für Dich.

Zunächst einmal sollte die Brille natürlich zu Deinem Gesicht passen. Wenn Du Dich unsicher bist, was das Beste für Dich ist, kannst Du immer noch zu einem Optiker gehen und Dir Rat holen. Ein guter Ratgeber ist oft Gold wert! Auch bei den Gläsern solltest Du auf Qualität achten. Achte darauf, dass die Gläser UV-filternd sind und entweder klar oder getönt sein sollten.

Klare Gläser sind ideal für den Straßenverkehr und Tönungen schützen vor dem Blendschutz am Morgen und Abend. Wenn es um die Form der Brillengläser geht, gibt es viele verschiedene Designs.

Die beliebteste Form ist wohl die runde aber es gibt auch herzhafte Formen wie Dreiecke oder Rechtecke sowie ovale oder trapezförmige Gläser. Jede Form hat ihre Vorteile und jeder sollte versuchen, die richtige Brille für sich zu finden!

Die verschiedenen Sonnenbrillentypen

Pilotenbrille: Diese Sonnenbrille ist ein Klassiker unter den Sonnenbrillen für Männer*. Die Pilotenbrille ist eine große, runde oder oval-förmige Brille mit dicken Gläsern. Sie schützt nicht nur die Augen vor der Sonne, sondern sieht auch sehr stilvoll aus.

Runde Sonnenbrille: Diese Sonnenbrille ist ebenfalls sehr beliebt bei Männern. Die runde Sonnenbrille hat eine klassische Form und ist daher sehr vielseitig kombinierbar. Sie schützt die Augen optimal vor der Sonne und sieht dabei sehr stilvoll aus.

Oval-förmige Sonnenbrille: Die oval-förmige Sonnenbrille ist eine gute Wahl für Männer mit einem rundlichen Gesicht. Diese Brille betont die Gesichtszüge und gibt dem Träger einen selbstbewussten Auftritt.

Wayfarer-Sonnenbrille: Die Wayfarer-Sonnenbrille ist eine klassische Form der Sonnenbrille und sehr beliebt bei Männern. Sie schützt die Augen optimal vor der Sonne und sieht dabei sehr stilvoll aus.

Welche Form passt zu welchem Gesicht?

Die unterschiedlichen Gesichtsformen entscheiden darüber, welche Sonnenbrillenform am besten geeignet ist. ovales Gesicht, herzförmiges Gesicht, rundes Gesicht, eckiges Gesicht. Für ein ovales Gesicht sind die meisten Brillenformen geeignet, da es relativ schmal ist und die Wangenknochen nicht zu viel hervorstechen.

Eine runde Brille kann das Gesicht jedoch kleiner wirken lassen. Für ein herzförmiges Gesicht sind Brillen mit abgerundeten Ecken oder runden Gläsern am besten geeignet, da sie die hohen Wangenknochen betonen. Für ein eckiges Gesicht sind abgerundete oder runde Brillengläser am besten geeignet, da sie die hohen Wangenknochen und das Kinn betonen.

Die richtige Größe finden

Ein wichtiger Aspekt bei der Suche nach der perfekten Sonnenbrille ist die Größe. Die Brille sollte so groß sein, dass sie die Augen vollständig abdeckt. Dies verhindert nicht nur, dass Sonnenstrahlen in die Augen gelangen, sondern sorgt auch dafür, dass die Brille bequem zu tragen ist.

Eine zu kleine Brille wird hingegen unbequem und kann zu Kopfschmerzen führen. Wenn Du die richtige Größe finden möchtest, solltest Du zunächst einmal wissen, welche Form Deine Gesichtsform hat. Die meisten Gesichter fallen entweder in die Kategorien ovales, rundes, herzförmiges oder eckiges Gesicht.

Sobald Du diese Information hast, kannst Du die Suche nach der richtigen Größe eingrenzen.

Ovale Gesichter: Ovale Gesichter sind relativ lang und haben eine schmale Kinnpartie. Die perfekte Größe für ovale Gesichter ist daher eine Sonnenbrille, die etwas breiter ist als das Gesicht. Dies betont die Länge des Gesichts und sorgt für einen harmonischen Look.

Runde Gesichter: Runde Gesichter sind in der Regel kurz und haben eine rundliche Form. Die perfekte Größe für runde Gesichter ist daher eine Sonnenbrille, die etwas länger ist als das Gesicht. Dies streckt das Gesicht und sorgt für einen schlanken Look.

Herzförmige Gesichter: Herzförmige Gesichter sind in der Regel lang und haben eine breite Stirn sowie ein schmales Kinn. Die perfekte Größe für herzförmige Gesichter ist daher eine Sonnenbrille, die etwas breiter ist als das Kinn. Dies betont die Breite des Kinns und sorgt für einen harmonischen Look.

Eckige Gesichter: Eckige Gesichter haben meistens eine kantige Form mit einer stark abgeknickten Kinnpartie. Die perfekte Größe für eckige Gesichter ist daher eine Sonnenbrille, die etwas runder ist als das Gesicht. Dies mildert die Kanten des Gesichts und sorgt für einen weicheren Look.

Die Trendfarben der Saison

Die Sonnenbrillenmode für Herren hat in den letzten Jahren einige interessante Veränderungen durchgemacht. Wo früher vor allem klassische Designs und Farben angesagt waren, sind heute auch ausgefallene Formen und Farben trendy.

Welche Sonnenbrillen sind also in dieser Saison besonders angesagt? Eine der Trendfarben der Saison ist Blau. Blaue Sonnenbrillen sind ideal für den Frühling und Sommer, da sie einen kühlen und frischen Look vermitteln.

Sie passen sowohl zu legeren als auch zu festlichen Anlässen und sorgen für einen stilvollen Auftritt. Graue Sonnenbrillen* sind ebenfalls sehr beliebt und bieten einen klassischen Look, der zu vielen Anlässen passt. Sie verleihen dem Gesicht eine seriöse Ausstrahlung und sind daher besonders beliebt bei Geschäftsmännern.

Braune Sonnenbrillen sind ideal für diejenigen, die einen natürlichen Look bevorzugen. Sie passen gut zu alltagstauglicher Kleidung und sorgen für ein entspanntes und lässiges Aussehen. Sonnenbrillen in Metallfarben wie Silber oder Gold sind auch sehr angesagt. Sie verleihen dem Träger eine elegante und stilvolle Ausstrahlung und passen gut zu festlicheren Anlässen.

Pflegehinweise für die Sonnenbrille

Die Sonnenbrille ist ein wesentlicher Bestandteil des modernen Herren-Outfits. Doch die Brille muss nicht nur gut aussehen, sondern auch richtig gepflegt werden. Hier einige Pflegehinweise für die Sonnenbrille: Die Sonnenbrille sollte regelmäßig gereinigt werden. Dafür eignet sich am besten ein weiches, trockenes Tuch.

Bei hartnäckigen Flecken kann auch etwas Seifenlauge verwendet werden. Die Gläser sollten jedoch niemals mit spitzen Gegenständen oder Krallen gekratzt werden, da sie sonst leicht zerkratzen können. Die Brille sollte auch regelmäßig poliert werden, um ihr Glanz zu erhalten.

Dafür gibt es spezielle Poliermittel in Drogerien oder im Fachhandel. Die Brille sollte aber nie mit Scheuermitteln oder ähnlichen Produkten gereinigt werden, da diese die Oberfläche der Gläser beschädigen können.

Die Nasenspange und die Bügel der Sonnenbrille sollten regelmäßig mit einem weichen Tuch gereinigt werden. Auch hier sollten keine scheuernden Mittel verwendet werden, da sie die Metallteile der Brille beschädigen können. Die Sonnenbrille sollte an einem trockenen und kühlen Ort aufbewahrt werden, am besten in der Originalverpackung oder in einem Etui. So bleibt die Brille vor Staub und Schmutz geschützt und kann nicht beschädigt werden.

Fazit

Alles in allem sind die neuesten Trends in Sachen Sonnenbrillen für Herren* sehr vielversprechend. Ob sportlich, elegant oder lässig – es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wer sich für eine der neuen Sonnenbrillen entscheidet, kann sicher sein, dass er ein modisches Accessoire trägt, das absolut im Trend liegt.


Anzeige

Comments are closed.